Samstag, 28 November 2020
Notruf : 122

24 Stunden-Action-Day der Feuerwehrjugend

Vergangenes Wochenende wurde die Feuerwehrjugend der Freiwilligen Feuerwehr Matzleinsdorf von der Feuerwehrjugend Häusling und Mauer zu ihren 24-Stunden Action-Day eingeladen.

Nachdem die Feuerwehrjugend Matzleinsdorf mit der Feuerwehrjugend Häusling schon mehrere Male gemeinsam das Bewerbstraining der Jugend absolvierten, freuten sich die Feuerwehrjugendmitglieder, dass sie bei diesem Action-Day dabei sein durften.

Gestartet wurde Samstagvormittag mit einem technischen Einsatz. Es kamen dabei Spreizer und Schere zum Einsatz. Nach einer Stärkung beim Grillen zu Mittag wurde mit einem Bewerbstraining gestartet. Auch der Staffellauf wurde wieder trainiert. Anschließend wurde zu einem Brandeinsatz in Mauer alarmiert. Nach diesem herausfordernden Einsatz brauchte die Feuerwehrjugend eine Stärkung beim Wandertag in Mauer. Wieder zurück im Quartier wurden am Abend einige Spiele sowie ein großes Fußballmatch gespielt. Danach hieß es „Ab ins Bett“ im gemeinsamen Schlaflager.

Am Morgen wurden die Feuerwehrkameraden von der Sirene geweckt. Ein erneuter Einsatz für die Feuerwehrjugend. Eine Person wurde vermisst. Auch diesen Einsatz konnte sie gemeinsam meistern.

Die 8 Mitglieder der Feuerwehrjugend Matzleinsdorf waren begeistert vom Action-Day. Insgesamt waren 40 Kinder dabei.

Danke an die Feuerwehr Häusling und Feuerwehr Mauer für die Einladung.

Alarmierungsart:Fernmeldefunkempfänger