Samstag, 26 September 2020
Notruf : 122

ACTION-NIGHT der Feuerwehrjugend

Rechtzeitig vor Schulbeginn startete die Feuerwehrjugend der Freiwilligen Feuerwehr Matzleinsdorf nach der Sommerpause mit einem besonderen Event in die neue Saison. 7 Feuerwehrjugend-Mitglieder trafen sich vergangenen Samstag zu einem gemeinsam Abend bzw. einer gemeinsamen Nacht im Feuerwehrhaus in Matzleinsdorf. 

Einige Feuerwehrkameraden bereiteten verschiedene spannende Stationen vor. Im Stationsbetrieb wurde einige wissenswerte Informationen zum Thema Greifzug, Hebekissen sowie Brandbekämpfung vermittelt und auch praktisch ausgeübt. Der wesentliche Grundgedanke dieser Aktivität war, dass die Kinder selbst am Gerät alles ausprobieren können. Unter Aufsicht der geschulten Feuerwehrkameraden war dies problemlos möglich. Nach der aktiven Beteiligung ist eine Stärkung dank den fleißigen Grillern am Tisch gestanden. Danach klang der Abend gemütlich mit Spiel und Spaß am Fußballplatz und im Wasser aus, bevor die Nacht gemeinsam auf Feldbetten in der Feuerwehrhalle verbracht wurde. Doch die richtige „Action“ kam erst danach:

Um ca. 22:30 Uhr erschrillte aus den Lautsprechern in der Feuerwehrhalle der Sirenenton der Feuerwehr: „Einsatz für die Feuerwehrjugend“. So zogen sich die Kinder ihre Einsatzuniform an und gemeinsam wurde mit Blaulicht zum „Einsatzort“ gefahren. Zuvor hatten die Ausbildner vom Nachmittag eine Einsatzübung für die Feuerwehrjugend vorbereitet. So konnte das erlernte Wissen im Stationsbetrieb in einer realen Einsatzübung angewendet werden. Der erste Einsatz war ein Brand, der mittels Schlauchleitung vom Rüstlöschfahrzeug bzw. Feuerlöscher gelöscht werden muss. Nach der Rückfahrt ins Feuerwehrhaus erfolgte etwa eine Stunde später der nächste Einsatz: Ein Traktor ist steckengeblieben und musste mittels Greifzug aus der misslichen Lage gezogen werden. Nach dem zweiten Einsatz war allen klar: „Da kommt noch ein Einsatz“. So war es dann wieder etwa eine Stunde später soweit: Forstunfall – eine eingeklemmte Person musste mittels Hebekissen unter einem umgefallenen Holzstoß gerettet werden. Alle 3 Einsatzübungen wurden von der Feuerwehrjugend mit Bravour gemeistert. Ziel dieser Nacht war es, dass die Feuerwehrjugend miteinander Spaß hat, gemeinsam Neues lernt und dies auch anwendet. Alle Kinder waren trotz verschlafener Gesichter wahnsinnig begeistert von der ersten ACTION-NIGHT der Feuerwehrjugend der Freiwilligen Feuerwehr Matzleinsdorf.

Sollte auch Ihr Kind Interesse an der Feuerwehrjugend haben, bitte zögern Sie nicht uns anzuschreiben, anzurufen oder einfach anzuquatschen. Hier noch der Link zu den Kontaktdaten bzw. all den Aktivitäten der Feuerwehrjugend: https://www.ff-matzleinsdorf.at/feuerwehrjugend/

 

 

Alarmierungsart:Fernmeldefunkempfänger