Freitag, 24 Mai 2024
Notruf : 122

Einsatz Menschenrettung T3

Am Dienstagnachmittag um 14:55 Uhr wurde die Feuerwehr Matzleinsdorf zu einem Verkehrsunfall, mit mehreren eingeklemmten Personen, alarmiert. Im Kreuzungsbereich in Wörth (Gemeinde Pöchlarn) kollidierte ein PKW gegen einen LKW.

Von den alarmierten Einsatzkräften konnte jedoch nur mehr der Tod der Fahrzeuglenkerin des PKWs festgestellt werden. Der LKW-Lenker blieb unverletzt. Da bei der Einsatzalarmierung von mehreren eingeklemmten Personen ausgegangen wurde, wurde ein Großaufgebot von Feuerwehr und Rettung herbeigerufen. Die Feuerwehr Matzleinsdorf stellte ihr Gerät und Mannschaft bereit, wurde aufgrund der Lage jedoch nicht benötigt. Somit wurde der Einsatz nach kurzer Zeit für die Feuerwehr Matzleinsdorf wieder beendet. Es waren 17 Kameraden mit 3 Fahrzeugen im Einsatz.

Einsatzort:Wörth

Datum:08/03/2022

Alarmierungsart:Sirene