Freitag, 24 Mai 2024
Notruf : 122

Gartenhütte in Vollbrand – Brandeinsatz B2

Freitagsabend wurde die Feuerwehr Matzleinsdorf um 21:44 zu einem Einsatz B2 Brandverdacht nach Zelking alarmiert. Der Brandverdacht entpuppte sich als Vollbrand einer Gartenhütte und Brand des angrenzenden Waldes.

Im Rüstlöschfahrzeug RLFA rüsteten sich die Atemschutzgeräteträger schon am Hinweg aus, um bei Ankunft direkt mit der Brandbekämpfung zu beginnen. Die Löschwasserversorgung wurde mit mehreren Tragkraftspritzen direkt vom angrenzenden Melkfluss sichergestellt. Nachdem der Großteil des Brandes gelöscht war, wurde das Areal noch mit der Wärmebildkamera auf Glutnester durchsucht. Da im Dachbereich noch mehrere Glutnester vorhanden waren, wurde das Dach geöffnet und die betroffenen Stellen gelöscht. Weiters eine große Herausforderung war das Löschen des angrenzenden Waldstückes sowie das Verhindern des Feuerübergriffes auf weitere Bäume, jedoch konnte hier Schlimmeres verhindert werden. Nachdem alles gelöscht war und Brand-Aus gegeben werden konnte, wurde der Einsatz um ca. 00:30 beendet. Die Feuerwehr Matzleinsdorf war mit 19 Kameraden, davon 2 Atemschutztrupps und 3 Autos im Einsatz. Ebenfalls beteiligt bei der Einsatzabwicklung waren die Feuerwehr Zelking und die Feuerwehr Mannersdorf.

Einsatzort:Zelking

Datum:04/03/2022

Alarmierungsart:Sirene