Samstag, 24 Juli 2021
Notruf : 122

Kleine Gruppenübungen gewährleisten Einsatzbereitschaft

Aufgrund des defekten Rüstlöschfahrzeuges sind das Versorgungsfahrzeug und das Kleinlöschfahrzeug neu beladen worden. Um die rasche Einsatzbereitschaft gewährleisten zu können, wurden diese Woche in sehr kleinen Gruppenübungen unter Beachtung aller notwendigen Hygienemaßnahmen die neuen Fahrzeugbeladungen vorgestellt.

Alle 4 Gruppenkommandanten führten mit ihrer Gruppe eine eigene Übung an verschiedenen Tagen durch. Neben den Fahrzeugerklärungen wurden auch kleine praktische Übungen durchgeführt.

Herzlichen Glückwunsch an Gruppenkommandant Maximilian Köninger, der seine erste Übung als Gruppenkommandant erfolgreich durchgeführt hat.

Alarmierungsart:Termin