Mittwoch, 22 Mai 2019
Notruf : 122

Besuch ausm Schwobaländle

Der Sonntag des diesjährigen Hiesbergfestes startete mit der traditionellen Feldmesse im Feuerwehrhaus in Matzleinsdorf. Pater Lukas hielt die Messe ab....
Read More
Besuch ausm Schwobaländle

Befehl „An das Seil“

Beim 11. Hiesberg.Cup lautete der Befehl wieder "An das Gerät" bevor der schrille Startpfiff vom Schiedsrichter ertönte. 6 Männer- und...
Read More
Befehl „An das Seil“

Wahnsinnsstimmung auf FLASHOVERPARTY

Die Flashoverparty 2019 war ein voller Erfolg. Unmengen an Menschen reisten nach Matzleinsdorf an. Sogar der Musikverein Weilimdorf aus'm Schwobalände...
Read More
Wahnsinnsstimmung auf FLASHOVERPARTY

Bester im Bezirk Melk

Wir gratulieren unserem Feuerwehrkameraden Brandmeister Christian Baumgartner sehr herzlich zum bestandenen Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold vergangenes Wochenende.  (mehr …)
Read More
Bester im Bezirk Melk

Einsatz Fahrzeugbergung

EINSATZMELDUNG für FF Matzleinsdorf am 15.05 um 05:51 Uhr: Fahrzeugbergung (T1) auf Bundesstraße B1 Auf der Bundesstraße B1 zwischen Bergern...
Read More
Einsatz Fahrzeugbergung

Hiesbergfest steht vor der Tür

Das berüchtigte Hiesbergfest der Freiwilligen Feuerwehr Matzleinsdorf steht schon vor der Tür. Dabei gibt es heuer zahlreiche Neuerungen im Ablauf: ...
Read More
Hiesbergfest steht vor der Tür

Monatsübung in Matzleinsdorf

„Immer am neuesten Stand bleiben“ – das war das Motto der letzten Übung. Nach einer theoretischen Einschulung zum Thema DRUCKBELÜFTER durch Dominik Reiter von der Freiwillige Feuerwehr Melk, wurden Druckbelüfter einen Praxistest unterzogen. Ziel der Übung war es zu zeigen, welche enorme Effektivität ein Druckbelüfter bei der Entrauchung von Gebäudeteilen im Einsatzfall leisten kann. Auch neuere flexiblere Schläuche sowie eine spezielle Art von Strahlrohr, ein sogenanntes Hohlstrahlrohr, wurden getestet.

Einsatz Wohnhausbrand

EINSATZMELDUNG am 21.10 um 08:03 für FF Matzleinsdorf: Wohnhausbrand (B3) in Melk

Mit Rustlöschfahrzeug, Kleinlöschfahrzeug und 16 Feuerwehrkameraden wurde zum Einsatzort ausgerückt. Ein Atemschutztrupp wurde bereitgestellt. 

Allerheiligengang

Gemeinsam mit dem Kameradschaftsbund und der Musikkapelle Melk nahmen heute über 25 Feuerwehrkameraden der Feuerwehr Matzleinsdorf beim alljährlichen Allerheiligengang in Matzleinsdorf teil.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.