Sonntag, 19 September 2021
Notruf : 122

Beiträge mit Tag ‘üben’

Monatsübung: Forstunfall am Hiesberg

Ein nicht zu unterschätzender Teil des Einsatzgebietes der Freiwilligen Feuerwehr Matzleinsdorf ist Wald. Daher haben Sachbearbeiter der Ausbildung Manuel Humpelstetter mit seinem Team ein Übungsszenario in den Wäldern am Hiesberg ausgearbeitet. Erschwerend bei der Übung war auch noch die Dämmerung, was besonders in den Wintermonaten sehr rasch auch tatsächlich eintreten kann.

Die Einsatzmeldung lautete: Forstunfall – Person in Notlage (T2) 

Volle Kraft voraus!

Wer bringt all die Feuerwehrkameraden immer so rasch und sicher an den Einsatzort? Wer hat das technische Know-How Fahrzeuge und Pumpe zu bedienen? Richtig! Es sind unsere Maschinisten

Monatsübung in Matzleinsdorf

„Immer am neuesten Stand bleiben“ – das war das Motto der letzten Übung. Nach einer theoretischen Einschulung zum Thema DRUCKBELÜFTER durch Dominik Reiter von der Freiwillige Feuerwehr Melk, wurden Druckbelüfter einen Praxistest unterzogen. Ziel der Übung war es zu zeigen, welche enorme Effektivität ein Druckbelüfter bei der Entrauchung von Gebäudeteilen im Einsatzfall leisten kann. Auch neuere flexiblere Schläuche sowie eine spezielle Art von Strahlrohr, ein sogenanntes Hohlstrahlrohr, wurden getestet.